Hämelerwalder Straße 26, 31275 Lehrte OT Sieverhausen

TSV 03 siegt im Topspiel gegen Uetze - Steguweit trifft per Fallrückzieher

Die Fußballer des #TSV03Sievershausen haben sich im Kreisliga-Topspiel deutlich mit 5:3 (3:0) gegen den SV Uetze 08 durchgesetzt und sind mit dem Sieg auf Platz vier in der Tabelle vorgerückt.

Die überragende Anfangsphase leitete Simon Zimmermann mit einem Heber von linker Seite ein, mit dem er zum 1:0 traf (6.). Thorben Steguweit erzielte per Fallrückzieher aus kurzer Distanz das 2:0 (21.), bevor Robert Braul zum 3:0 einschob (23.). Viele weitere Chancen ließen die #TSV03-Stürmer noch liegen.

Im zweiten Durchgang wurde Steguweit im Strafraum gefoult und trat selbst zum Elfmeter an. Diesen verwandelte er sicher zum 4:0 (51.). Spannend wurde es nur kurz als Uetze in kurzer Zeit noch einmal zwei Tore erzielte. Robert Braul sorgte nach einem Abwehrfehler aber wieder für klare Verhältnisse (65.). Kurz vor Schluss gelang Uetze noch der Ehrentreffer zum 5:3-Endstand.

Am Sonntag empfangen die Fußballer aus #Sievershausen den TSV Dollbergen zum nächsten Heimspiel. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr.
Jährlicher Frühjahrsputz beim TSV 03

Der Frühling ist auf dem Sportplatz am Schmiedeweg eingekehrt. Und dies ist auch die Zeit für unseren alljährlichen Frühjahrs-Arbeitseinsatz auf unserem Sportgelände. Diesen Arbeitseinsatz möchten wir am Samstag, dem 20. April ab 9.30 Uhr, durchführen. Neben dem üblichen Schnitt an den Zaunflächen, den Hecken und Sträuchern und dem Säubern der Anlage wollen wir in diesem Jahr auch wieder den Pinsel schwingen. Der Wetterschutz unserer Schankhütte und der Bänke sollte mal wieder aufgefrischt werden. Auch mussten wir feststellen, dass sich viel Laub in den Sportheimdachrinnen angesammelt hat. Hier ist eine Aufgabe für höhentaugliche Sportler vorhanden.

Auch eine besondere Aktion haben wir in diesem Jahr: Unsere Vitrinen sollen zu kleine Schmuckkästen aufgewertet und neue gestaltet werden. Eine tolle Präsentationsmöglichkeit für Sparten und Verein.

Zum „Frühjahrsputz“ auf unserem Sportgelände sind alle herzlich eingeladen, ob Feinmechaniker, Grobmotoriker, leidenschaftliche Gärtner, einfacher Arbeiter oder sonstige Hilfskräfte. Jeder TSV 03er darf das Frühjahr gerne handwerklich auf unserem Gelände einläuten. Natürlich sind auch #TSV03-Kids herzlich eingeladen. Unsere Sportanlage soll schließlich bei unserer Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ und bei den Spielen unseres Kreisligateams in einem guten Zustand sein.

Die Arbeitseinsätze in den vergangenen Jahren hatten immer viele Teilnehmer. Mit vielen Helfern macht das Arbeiten einfach mehr Spaß. So sind wir auch dieses Jahr wieder guten Mutes und voller Tatendrang, um die Aufgaben anzugehen. Wer Schubkarren, Schaufel, Harken, Heckenscheren, Pinsel oder gleich seine komplette Werkstatt mitbringen kann, darf dies gerne tun.

Ein kleiner Imbiss für die fleißigen Helfer wird selbstverständlich auch gereicht.

Wir sehen uns am Samstag, dem 20. April um 9.30 Uhr, auf dem Sportplatz in #Sievershausen!

#TSV03Sievershausen
TSV 03 Sievershausen reißt die 800-Mitglieder-Marke

Großer Jubel brach unter den Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung des #TSV03Sievershausen aus, als Vorstandsmitglied Uwe Anders am Ende einer sehr aufschlussreichen Präsentation über die Mitgliederstruktur verkündete, dass der #TSV03 nunmehr über 800 Mitglieder hat.

TSV-Vorsitzender Jörg Schwieger führte dies im Bericht des Vorstandes auf die tolle Arbeit in den Sparten zurück. Die sogenannten Kultursparten des TSV 03 #Sievershausen, die #Brummerbühne und #SOSKarnevalsgesellschaft, feierten umjubelte Auftritte vor ausverkauften Häusern. Der Vorsitzende stellte heraus, dass dort ein unglaubliches Niveau erreicht wird. „Ich denke jedes Jahr, das ist nicht mehr zu toppen und dann kommt der nächste Auftritt oder die nächste Prunksitzung und ich werde eines Besseren belehrt“, so Schwieger.

Auch im sportlichen Bereich entwickelt sich der Verein ständig weiter. Seit dem letzten Jahr wird beispielsweise Reha-Sport angeboten. Und weil es da schon eine Warteliste gibt, bieten die TSVer seit diesem Jahr auch Funktionstraining an. Reha-Sport und Funktionstraining sind ein Alleinstellungsmerkmal des TSV in der näheren Umgebung. „Der Gesundheitssport boomt und der TSV ist mittendrin“, hebt der Vorsitzende heraus. Aber auch Aktionen und Angebote wie Gehfußball, die Abnahmen der Gurtprüfungen für Kinder im Jui Jitsu oder fast 50 Kinder, die Hip Hop tanzen, wurden wohlwollend aufgenommen. Sabine Grüneberg aus dem Vorstand informierte die Versammlung über den aktuellen Stand bei der Entwicklung der neuen, sehr schönen Homepage.

Erfreut zeigten sich die anwesenden auch Mitglieder darüber, dass für die geplante Photovoltaik- und Solarthermieanlage auf dem Sportheimdach nunmehr alle Förderzusagen vorliegen und das Projekt damit in Angriff genommen werden kann. Finanzvorstand Uwe Anders konnte einen gesunden Haushaltsplan präsentieren, der einstimmig angenommen wurde. Anschließend gab es noch eine Neuwahl für den Vorstand. Im siebenköpfigen Gremium ersetzt nun Maximilian Möricke die aus persönlichen Gründen zurückgetretene Anke Kallmeyer, die herzlich verabschiedet wurde.

Den ganzen Bericht lest ihr unter www.tsv03.de
TSV 03 siegt souverän beim 1. FC Burgdorf

Gegen den Tabellenletzten haben die Fußballer des #TSV03Sievershausen nur wenig Mühe gehabt, einen Sieg einzufahren. Das Team gewann das Auswärtsspiel beim 1. FC Burgdorf mit 4:0 (3:0).

Nach einer etwas holprigen Anfangsphase gelang Robert Braul ein Traumtor aus 35 Metern in den Winkel (24. Minute). Der Führungstreffer gab der Mannschaft von Trainer Matthias Salzmann Auftrieb. Thorben Steguweit erhöhte per Kopfball nach Flanke von Rafael Arndt erst auf 2:0 (36.) und anschließend nach Steckpass von Fabian Graf auf 3:0 (44.).

Im zweiten Durchgang spielten die Kicker aus #Sievershausen die Partie souverän herunter. Simon Zimmermann machte nach einem Solo mit dem Treffer zum 4:0 den Deckel drauf (75.).

Schon am Dienstagabend ist der #TSV03 wieder im Topspiel gegen den SV Uetze 08 im Einsatz. Anpfiff der Begegnung ist um 19 Uhr.
TSV 03 zieht souverän ins Pokal-Viertelfinale ein – Steguweit mit Viererpack

Die Fußballer des #TSV03Sievershausen haben überraschend deutlich den Einzug ins #KreispokalHannover-Viertelfinale klargemacht. Am Ostermontag gewann die Mannschaft gegen den FC Springe, Aufstiegsaspirant der Kreisliga-Parallelstaffel, im Heimspiel mit 6:3 (3:1).

Beide Mannschaften hatten mit dem Dauerregen und dem daraus folgenden desolaten Zustand des Platzes zu kämpfen. Die Springer Führung glich Simon Zimmermann aus (10. Minute). Robert Braul legte per tollem Heber nach (40.), bevor Thorben Steguweit kurz vor der Pause auf 3:1 erhöhte.

In der zweiten Halbzeit drehte der TSV-Torjäger so richtig auf. Steguweit gelangen drei weitere Treffer (57., 81., 83.), Springe dagegen nur noch zwei Ehrentreffer in der Schlussphase.

Im Viertelfinale ist der #TSV03 am Abend des 8. Mai (18.30 Uhr), der Tag vor dem großen Himmelfahrtsturnier Norddorf gegen Süddorf, zu Gast beim TSV Dollbergen und kann dort ins Halbfinale einziehen.

Das nächste Mal auf dem Feld stehen die Kicker aus #Sievershausen am Sonntag. Anpfiff zur Partie beim 1. FC Burgdorf ist um 15 Uhr.
Kontakt
Geschäftsstelle

TSV 03 Sievershausen e.V.
Hämelerwalder Straße 26
31275 Lehrte OT Sieverhausen

info@tsv03.de

Eintrittserklärung

Kontakt aufnehmen

Folgt uns auf Social Media