Hämelerwalder Straße 26, 31275 Lehrte OT Sieverhausen

TSV 03 gewinnt dank starken zweiten Halbzeit in Neuwarmbüchen

Es hat ein bisschen gedauert, bis die Fußballer des #TSV03Sievershausen im Spiel waren. Aber nach einer starken zweiten Hälfte setzte sich das Team von Trainer Matthias Salzmann am Dienstag beim FC Neuwarmbüchen mit 3:1 (1:1) durch.

Simon Zimmermann erzielte nach einem Steckpass von Daoud Ido Kjalaf den 1:1-Ausgleich in der 40. Minute. Im zweiten Durchgang war dann fast nur noch der TSV am Drücker. Thorben Steguweit stellte schnell auf 2:1 (50.). Das dritte Tor fiel erst in der 88. Minute: Nach einem Foul an Robert Braul verwandelte Robin Günther den fälligen Strafstoß souverän. Zuvor verpassten es die #TSV03-Kicker, früher den Sack zuzumachen.

Am kommenden Sonntag ist die TSG Ahlten zu Gast in #Sievershausen. Anpfiff des Heimspiels ist um 15 Uhr.
TSV 03 gewinnt in Dollbergen

Die Fußballer des #TSV03Sievershausen haben ihr Auswärtsspiel beim TSV Dollbergen mit 3:1 (2:0) gewonnen. Die TSV-Kicker waren von der ersten Minute an überlegen. Nach mehreren vergebenen Chancen stellte Thorben Steguweit auf 1:0 für den #TSV03 (17. Minute). Das 2:0 erzielte ebenfalls Steguweit nach einer starken Flanke von Nils Borkenhagen (34.).

Nach der Pause kam Dollbergen mit einem satten Distanzschuss von Björn Fröchling auf 2:1 heran (56.). Robert Braul stellte per Kopf nach Flanke von Finn Mitera den alten Abstand aber schnell wieder her (59.). Der TSV blieb am Drücker, verpasste es aber, weitere Tore zu erzielen.

Bereits am Dienstag sind die Fußballer aus #Sievershausen wieder im Einsatz. Das nächste Auswärtsspiel beim FC Neuwarmbüchen beginnt um 15 Uhr.
TSV verspielt dreimal Zwei-Tore-Führung

Es sollte einfach nicht sein: Beim torreichen 5:5 (2:2)-Unentschieden gegen den FC Burgwedel lag die Mannschaft von Trainer Matthias Salzmann gleich dreimal mit zwei Toren vorne. Am Ende brachte das Team den Sieg allerdings nicht über die Zeit.

Daoud Ido Kjalaf (31. Minute) und Robert Braul (34.) brachten den #TSV03Sievershausen in Front. Burgwedel glich bis zu Halbzeit aus. Simon Zimmermann (56.) und Finn Mitera (67.) stellten auf 4:2, Mitera später auf 5:3 (81.). Burgwedel gab nicht auf und belohnte sich schließlich mit dem Ausgleich. Da wäre mehr drin gewesen.

Am kommenden Samstag ist der #TSV03 zu Gast beim TSV Dollbergen. Anpfiff der Auswärtspartie ist um 16 Uhr.

#Sievershausen
ACH DU DICKER HUND: Brummer starten in die Herbstsaison! Pandemie-bedingt verlagerte die Brummerbühne Sievershausen die letzte Saison in das Frühjahr 2023. Dabei stellte sie gleichzeitig zu den Aufführungen die Frage an ihr Publikum, ob die Brummerbühne zukünftig lieber im Frühjahr oder im Herbst spielen soll. Während die meisten für "Egal, Hauptsache die Brummerbühne spielt" stimmten, gab es darüber hinaus ein deutliches Votum für die Herbstsaison. Und Wünsche werden wahr.

Das neue Stück der Herbstsaison 2023 heißt "Ach, du dicker Hund" und ist eine Komödie von Sabine Drössler. Mit viel Spaß und Engagement proben die Spieler unter der Leitung von Maren Kühn, um Heiterkeit in die dunkle Jahreszeit zu bringen. Dabei freut sich die Brummerbühne auch, dass sie mit Lena Otto, Joachim Schwethelm und Robin Heise gleich 3 neue Spieler gewinnen konnte. Die Premiere findet am Samstag, 28. Oktober, 19:30 Uhr, in den Festsälen Fricke in Sievershausen statt.

Zum Inhalt: Anton Meier, erfolgreicher Geschäftsmann im Eisenwaren-Business, stets gestresst, vernachlässigt sträflich seine Frau Luise und seiner Tochter Anna. Als er zur Beerdigung der Tante nicht erscheint und Luise und Anna den Hund der Tante aufnehmen, planen sie mithilfe von Geschäftspartner Rainer, Nachbarin Marie und Arzt und Freund Otto, dem Workaholic eine Lektion zu erteilen. Der Hund wird „unsichtbar“! Sie reden Anton ein, er habe einen Nervenzusammenbruch und müsse sich schonen. Während Anton denkt, er wäre ernsthaft erkrankt, nimmt sein Schicksal seinen Lauf. Keiner bekommt mit, dass sich zwischen Rainer und Anna auch eine ganz eigene Geschichte entwickelt. Doch als Anton hinter die Verschwörung kommt, entwickelt er seinen ganz persönlichen Racheplan.

Lassen Sie sich mitnehmen in die stressige Welt von Anton und wie er mit Augenzwinkern in die Realität zurückgeholt wird.

Zum aktuellen Stück -> https://www.tsv03.de/dasstueck
Alle Termine -> https://www.tsv03.de/auffuehrungen
Kontakt
Geschäftsstelle

TSV 03 Sievershausen e.V.
Hämelerwalder Straße 26
31275 Lehrte OT Sieverhausen

info@tsv03.de

Eintrittserklärung

Kontakt aufnehmen

Folgt uns auf Social Media