• 1
  • 2

Ein Wort zu Euren Mitgliedsbeiträgen

Liebe Vereinsmitglieder,

wir alle stehen gerade schwierige Zeiten durch. Zeiten, in denen der TSV 03 Sievershausen froh ist, eine tolle Vereinsgemeinschaft zu haben.

Auch wenn wir aktuell in Teilbereichen unseren Sportbetrieb wieder eröffnet haben, so sind viele Sportarten noch nicht erlaubt oder nur unter erschwerten Bedingungen. Unser wieder wachsendes Angebot wird sofort von den Mitgliedern angenommen und die Mitglieder machen sich Gedanken, wie das Vereinsleben weiter angekurbelt werden kann. Wir freuen uns, dass wir trotz der Einschränkungen auf stabile Mitgliederzahlen schauen können. Wir sind selbstverständlich dabei, unser Sportangebot für unsere Mitglieder entsprechend der Vorgaben der Landesregierung und des Deutschen Olympischen Sportbundes so schnell wie möglich zu verbreitern.

Ein weiteres Thema, was uns bewegt, sind unsere Mitgliedsbeiträge.

Mit dem Mitgliedsbeitrag werden überwiegend die laufenden Kosten eines Vereins gedeckt. Zudem ist der Beitrag knapp kalkuliert und dient für ganzjährige anfallende Kosten wie etwa den Verbandsabgaben. Die geplanten Einnahmen aus dem Sportheimbetrieb oder unserer beliebten Veranstaltung „Norddorf gegen Süddorf“ konnten wir nicht generieren (wobei wir die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben, die Dorffehde im August oder September nachzuholen). Die überwiegenden Kosten laufen aber während der Corona-Krise weiter und auch die Vereinbarungen mit Firmen zur Sanierung des Sportheims müssen eingehalten werden. Ein gemeinnütziger Verein darf nur für besondere Projekte Rücklagen bilden und keine Gewinne machen. Entsprechend sind unsere Reserven überschaubar.

Wir möchten weiter für Euch da sein, auch nach der Corona-Krise. Deshalb sind wir auf Eure Beiträge angewiesen. Für Euer Verständnis und die Weiterzahlung danken wir Euch schon heute. Das dient dem Fortbestand des gemeinnützigen Vereins und gewährleistet die Wiederaufnahme des Sportbetriebes.

Wir haben beschlossen, den Beitragseinzug bis Juni hinaus zu zögern. Im Juni ist er durch die ausgefallen Einnahmen allerdings notwendig, um unseren Zahlungsverpflichtungen weiterhin nachzukommen.
Wichtig: Sollte ein Vereinsmitglied durch die Corona-Krise aufgrund von Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit oder ähnliches in eine finanzielle Notlage geraten sein, so möge dieser mit einem Vorstandsmitglied Kontakt aufnehmen. Es findet sich sicherlich eine Lösung.

Wir freuen uns darauf, Euch beim Sport im TSV oder als Unterstützer gesund und munter wiederzusehen.

Euer Vorstand im TSV 03 Sievershausen

TSV Termine

Keine Termine

TSV Impressionen