• 1

Ausflug nach Holle

Ausflug nach Holle Einmal im Jahr macht die Brummerbühne einen "Bildungsausflug", d.h. wir machen kein sondern schauen Theater in der Republik. In diesem Jahr verschlug es die Brummer bei schönstem Wetter nach Holle. Und was schaut man bei strahlender Sonne: Open Air Theater.Lachend

Das Forum Heersum zeigte in diesem Jahr das Stück "Piraten - oder der zerbrochene Bug" als Landschaftstheater. Grob der Inhalt: Ralf Segel beauftragte Käptn Dingsda, alle Musikstücke dieser Welt mit seinem Staubsauger zu saugen, damit er das Musikmonopol bekommen kann. Das Stück verteilte sich über einen Teil der Gemeinde, so daß wir insgesamt 4 Stunden zu schauen und zu laufen hatten. Es war sehr interessant zu sehen, wie die rund 120 Akteure das Stück zum Leben erweckten, wie die rund 400 Zuschauer immer wieder von Spielort zu Spielort geleitet wurden und wie die Bühnenbauer es geschafft haben, das Stück in die Landschaft zu integrieren. Imposant auch die Fahrzeug, die hier als Schiffe umgebaut wurden. In Gesprächen mit den Schauspielern, besonders auch mit Ratte Thomas Krell, konnten wir erfahren, was hinter so einer Aufführung steckt. Alles in allem, ein rundum gelungener Tag für die Brummer.

{rokcomments}

Fashion & More

Eine Komödie von Thomas Pavel

Brummer Impressionen

Brummer Termine

Keine Termine