TSV 03-Mitgliederversammlung mit Filmen von Festumzüge

Zu seiner Hauptversammlung am Freitag, 5. April 2024, 19.00 Uhr, lädt der TSV 03 Sievershausen seine Mitglieder in das Sportheim am Schmiedeweg ein. Bevor die TSVer aber wichtige Beschlüsse zu treffen haben, besteht anlässlich des 66. Jubiläums der SOS Karnevalsgesellschaft im TSV ab 17.45 Uhr die Möglichkeit, zwei Filme über zwei Festumzüge durch Sievershausen zu sehen. Zunächst wird der historische Umzug vom 20. Juli 2003 gezeigt. Anschließen kann man sich an den Festumzug „50 Jahre SOS“ vom 18. Mai erfreuen.

Die Mitgliederversammlung wird anschließend unter anderem gebeten, den Haushaltsplan für das Jahr 2024 zu beschließen und damit die Weichen für die weitere Entwicklung des TSV zu stellen. Der Sievershäuser Sportverein hat mit Fördermitteln seine Internetseite überarbeitet. Diese soll während der Sitzung erstmalig präsentiert werden. Weiterhin gibt es Ehrungen vorzunehmen und die Berichte des Vorstandes und der Spartenleitenden stehen auf der Tagesordnung.

Im Anschluss an die Sitzung dürfen sich die TSV-Mitglieder mit einem abschließendem Imbiss belohnen.

Der Vorstand des TSV 03 Sievershausen würde sich über ein zahlreiches Erscheinen freuen.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe Sportfreunde, liebe Engagierte in unserem TSV 03,

gerade zu Weihnachten merken wir, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Und gerade unser Sportverein wird über das Jahr mit „Zeit“, Eurer Zeit, sehr reichlich bedacht. Alle Ehrenamtlichen schenken über das Jahr dem Verein und damit den Mitgliedern unzählige Stunden ihrer Freizeit, um diesen in seiner Vielfalt am Leben zu halten bzw. ein Stück weiter zu entwickeln. Jeder ein ganz eigenes Stück, welches ihm am Herzen liegt. Doch erst diese vielen Teilstücke miteinander ergeben unseren Sportverein, den TSV 03 Sievershausen.

Weiterlesen ...

Traditionsfrühschoppen am zweiten Weihnachtstag

Ein knisterndes Kaminfeuer, ein Blick aus dem Fenster auf eine schneebedeckte Landschaft mit Bergen und Tannenwald, einen Kinderchor, der Weihnachtslieder singt und einen rot gekleideten, molligen mit langem weißen Bart ausgestatteten Vereinswirt, das alles – ja, das alles findet ihr nicht am zweiten Weihnachtstag bei unserem traditionellen TSV-Frühschoppen. Aber nette, gut gelaunte Gäste, die eine Pause vom Weihnachtsstress genießen wollen, die sind schon im Sportheim zugegen und warten darauf, dass unser Vereinswirt sie mit leicht alkohollastigen Getränken versorgt.

Weiterlesen ...

Neuer Hallenplan nach den Herbstferien

Der TSV 03 Sievershausen legt nun einen leicht veränderten Plan für sein Sportangebot in der Walter-Kolb-Turnhalle vor. Neu im Programm ist Gehfußball für Herren. Die neue Sportart findet immer montags von 19.00 bis 20.00 Uhr statt. Eine Pause macht derzeit das Kinderyoga. Aufgrund einer beruflichen Veränderung suchen die TSVer derzeit eine neue Übungsleiterin. Auch am Freitag gibt es eine Veränderung, wenn auch nur eine zeitliche Verschiebung: Das bei den Kids sehr beliebte Hip-Hop findet jetzt um 17.30 Uhr (Gruppe 1) und um 18.30 Uhr (Gruppe 2) statt. Das Männerturnen verschiebt sich dadurch auf 19.30 Uhr.

Weiterlesen ...

103 Jahre alt und 103 Jahre Mitglied im TSV 03

Einen besonderen Geburtstag feierte Walter Brandes aus Sievershausen. Er feierte seinen 103. Geburtstag (17.06.) und lud dazu in seinen Garten zu einer gemütlichen Feier bei bestem Wetter ein. Es war für den gebürtigen Sievershäuser aber nicht nur ein besonderer Geburtstag, weil er die Einhundert überschritten hat. Nein, Walter Brandes ist seit einer Geburt Mitglied im TSV 03 Sievershausen und feierte mithin auch seine Mitgliedschaft über 103 Jahre in seinem Heimatverein. Schon anlässlich seines 100. Geburtstages äußerte Brandes sein persönliches Ziel, mindestens 103 Jahre alt zu werden.

Weiterlesen ...

Feuerwehrleute trainieren beim TSV 03 Selbstverteidigung

In Sievershausen hält man zusammen! „In den Medien wurde häufiger berichtet, dass sich Rettungs- und Einsatzkräfte immer mehr Beleidigungen ausgesetzt sehen und sogar schon Gewalterfahrungen machen mussten“, stellt der Vorsitzende des TSV 03 Sievershausen fest. Aktuell hat die Feuerwehr-Unfallkasse 1.324 Ehrenamtliche der Freiwilligen Feuerwehren in Niedersachsen zu ihren Gewalterfahrungen im Einsatz befragt. Drei Viertel haben demnach derartige Erfahrungen gemacht. Konkret haben 73 Prozent der mehrheitlich männlichen befragten Personen auf die Frage nach Gewalterfahrung in der Dienstzeit mit einem "Ja" geantwortet.

Weiterlesen ...

Sievershausen jubelt in Rot

Es wurde gespielt, gekämpft, geackert, aber auch gelacht und schließlich auch gefeiert. Die Sievershäuser Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ bot für jeden etwas, bevor um 17.00 Uhr unbeschreiblicher Jubel der rot gekleideten Sievershäuser Norddörfler von der Sportanlage am Schmiedeweg des TSV 03 Sievershausen durch das gesamte Dorf schallte.  Ortsbürgermeister Armin Hapke hatte die Aufgabe, die Ehrentafel an den Bürgermeister des Norddorfs Ulrich Pröve zu übergeben; denn schließlich hatte das Norddorf in spannenden und lustigen Wettkämpfen das Süddorf mit 8 zu 4 geschlagen. Insgesamt steht es damit 9 zu 8 für den Norden in der Gesamtwertung der spaßigen Dorffehde zwischen den beiden Dorfhälften in Lehrtes östlichster Ortschaft.

Weiterlesen ...

Es herrscht dicke Luft in Sievershausen

Es herrscht „dicke Luft“ in Sievershausen. Dies deutet darauf hin, dass der Himmelfahrtstag naht und damit die Sievershäuser Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ für ungewohnte Spannungen in der eigentlich harmonischen Dorfgemeinschaft im beschaulichen Dorf im Lehrter Osten sorgt. Und tatsächlich werden sich am 18. Mai, ab 10.00 Uhr das rote Norddorf und das blaue Süddorf auf der Sportanlage am Schmiedeweg gegenüberstehen.

„In diesem Jahr war alles ganz anders“, berichtet Sven Heise aus dem Sievershäuser Norddorf, das durch die Hauptstraße „John-F.-Kennedy-Straße“ vom Sievershäuser Süddorf getrennt ist. „Schon auf der Prunksitzung der SOS-Karnevalsgesellschaft haben sich die Büttenredner „Fuhsedeppen“, zwei eingefleischte Süddörfler, über uns lustig gemacht“, schimpft Heise, während er ein großes rotes Banner mit der Aufschrift „Norddorf“ in seinem Garten für jeden sichtbar aufstellt. „Wir haben aber sofort zurückgeschlagen“, erklärt er, während auf der anderen Straßenseite ein blaues Banner vom Süddörfler Jörg Schwieger, einem der erwähnten Fuhsedeppen und TSV 03-Vorsitzender, aufgebaut wird.

Weiterlesen ...

Wieder da: Scheine für den TSV 03 Sievershausen

Ab dem 25. April startet wieder die Aktion „Scheine für Vereine“ und der TSV 03 macht selbstverständlich wieder mit. Die Firma REWE unterstützt mit dieser tollen Aktion den Breitensport. Der TSV 03 Sievershausen möchte von dieser Aktion profitieren, denn schließlich gibt es tolle Preise zu gewinnen. Bei der letzten, für den TSV 03 sehr erfolgreichen Aktion, konnten unglaubliche 5.560 Vereinsscheine eingelöst werden. Dafür wurden viele tolle Trainingsmaterialien und Geräte mit dem Schwerpunkt Turnen und Gesundheitssport beschafft. „Scheine für Vereine“ läuft in der Zeit vom 01. Mai bis 11. Juni.

Weiterlesen ...

Großer Frühjahrsputz beim TSV

Das Frühjahr naht und auch die Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ ist nicht mehr in allzu weiter Ferne. Da heißt es natürlich, die Sportanlage am Schmiedeweg auf Vordermann zu bringen. Zahlreiche TSVer folgten dem Ruf der Koordinatoren Simon Zimmermann und Maximilian Möricke. Hauptaufgabe war es zunächst, die Außenanlagen in einen guten Zustand zu versetzen. So wurde gekratzt und gehackt, um das Wildkraut dort zu entfernen, wo es nicht hingehörte. Die Hecke bekam einen neuen Schnitt und die sogenannte Rentnerbank wurde freigeschnitten. Der Hartplatz, der bei der Dorffehde wieder als Spielparadies genutzt wird, wurde von Schmutz und Sträuchern befreit. Die Schankhütte des TSV und einige Bänke bekamen einen neuen Anstrich.

Weiterlesen ...

Neuer Hallenplan: Reha- und Gesundheitssport nun donnerstags

Kleine Veränderungen gibt es nach den Osterferien beim TSV 03 Sievershausen bei den Sportarten in der Walter-Kolb-Turnhalle. Der beliebte Gesundheitssport für Sportlerinnen und Sportler wechselte vom Montag auf den Donnerstag, 18.15 Uhr. Und auch für den Reha-Sport, für den eine ärztliche Verordnung erforderlich ist, steht jetzt am Donnerstag die gemütliche Walter-Kolb-Turnhalle ab 19.15 Uhr zur Verfügung.

Auf die Durchführung von Reha-Sport im eigenen Ort sind die TSVer besonders stolz. Reha-Sport ist ein Gesundheitskurs für alle, die unter körperlichen Beschwerden aus dem Bereich der Orthopädie (Behandlung von Fehlbildungen, der Vorbeugung und Therapie chronischer Erkrankungen sowie mit Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparate) leiden. Dies können unter anderem Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Hüftschmerzen, Gelenkschmerzen oder Osteoporose sein.

Weiterlesen ...

TSV Termine

23 Mär 2024 14:00 -  TSV Kniffelturnier
05 Apr 2024 17:45 - 19:00 Filmabend Festumzüge SOS
05 Apr 2024 19:00 -  Jahreshauptversammlung des TSV 03
21 Apr 2024 10:00 -  Boulen
25 Mai 2024 08:45 -  Radtour zur historischen Schulstunde
15 Jun 2024 09:00 -  Führung St.-Martins-Kirche mit vorherigem Frühstück

TSV Impressionen