Hämelerwalder Straße 26, 31275 Lehrte OT Sieverhausen

Deine Vereinsnews

Aktuelles aus der Geschäftsstelle und den Abteilungen

Im Fußball wollen TSV 03 und Adler gemeinsame Wege gehen

Im Fußball-Jugendbereich gibt es die Spielgemeinschaft LeO (Lehrte Ost) mit den Vereinen Germania Arpke, Adler Hämelerwald, MTV Immensen und dem TSV 03 Sievershausen, und seit dieser Saison gibt es auch eine Spielgemeinschaft für die Ü32, Ü40 und Ü50 als SG Adler/TSV 03.

Das Problem, dass immer weniger Jugendliche nachrücken, hat die Verantwortlichen in beiden Vereinen auf beiden Seiten der Autobahn dazu bewogen, auch über eine Spielgemeinschaft im Herrenbereich nachzudenken. „Dieser ursprüngliche Wunsch, dauerhaft im Rahmen einer Spielgemeinschaft wie im Ü-Bereich anzutreten, lässt sich leider nicht so ohne Weiteres umsetzen. Leider sind die Statuten des NFV-Kreisspielausschusses Hannover Land so gestrickt, dass das insbesondere in der Kreisliga mit den ersten Mannschaften nicht funktioniert“, erläutert TSV 03-Fußballspartenleiter Jörn Klages. Über eine befristete Ausnahmegenehmigung für die kommende Saison berät der NFV-Kreisvorstand noch – eine Entscheidung soll laut Thorsten Schuschel, Vorsitzender des Spielausschusses, Ende Mai fallen. Die Ausnahmegenehmigung kann nach den jetzigen Regelungen des Kreisverbandes nur eine Übergangslösung sein. Deshalb wird langfristig die Gründung eines Fußballvereins in Betracht gezogen, der sich aus Mitgliedern der beiden Hauptvereine spickt.

Wie auch immer: „Viele Dinge sind noch zu klären, vor allem finanzielle“, so Klages. Aber auch: „Wie heißt der neue Verein? Wie sehen die Trikots aus? Wo werden die Heimspiele ausgetragen?“, erläutert der Fußballspartenleiter. Diese und weitere Themen werden die Verantwortlichen aus beiden Vereinen in den nächsten Wochen beschäftigen. Sie werden dabei von einem Beraterteam des Landessportbundes Niedersachsen unterstützt.

Die Rückmeldungen aus den Fußballsparten zu entsprechenden Informationen seien bislang aber durchweg positiv gewesen, versichern die Fußball-Abteilungsleiter beider Vereine, und erhoffen sich von der Fusion einen langfristig konkurrenzfähigen Herrenbereich aufstellen zu können. Der unbedingte Wille ist bei beiden Vereinen vorhanden und die bisherigen Gespräche verlaufen bei aller bisher vorhandenen Konkurrenz vertrauensvoll, freundschaftlich und auf Augenhöhe.

 

Leider wird es dann keine umkämpften Derbys mehr zwischen dem TSV 03 Sievershausen und dem SV Adler Hämelerwald geben, aber vielleicht gibt es ja dann als Ersatz einen jährlichen (freundschaftlichen) Wettstreit der Sievershäuser und Hämelerwalder Teamkollegen.

80s&90s Liveband
02.04.2024

Sievershausen feiert ein großes Dorffest

 

Endlich ist es wieder soweit: Sievershausen feiert vom 30. August bis zum 01. September wieder sein Dorffest. 

Mehr erfahren

TSV Allgemein
17.02.2024 06:00

TSV 03-Mitgliederversammlung mit Filmen von Festumzüge

Zu seiner Hauptversammlung am Freitag, 5. April 2024, 19.00 Uhr, lädt der TSV 03 Sievershausen seine Mitglieder in das Sportheim am Schmiedeweg ein. 

Mehr erfahren

23.03.2019

Hänigsen/Sievershausen Farmers gewinnen NBSV Winterliga

Was gibt es besseres als eine Meisterschaft zu gewinnen? Na klar, Sie zu Hause zu gewinnen. Genau das gelang der Jugend-Mannschaft der Hänigsen/Sievershausen Farmers.Nähere Information über den Gewinn der Winterliga gibt es hier https://www.nbsv.de/2019/03/18/haenigsen-farmers-gewinnen-nbsv-jugend-winterliga-2018-2019/

21.03.2018

Farmers erreichen den vierten Platz

Einen sehr guten vierten Platz erreichte die Baseball-Jugendspielgemeinschaft des TSV 03 Sievershausen/Friesen Hänigsen mit der Bezeichnung Farmers bei der niedersächsischen Baseball-Hallenmeisterschaft. Die Farmers waren dabei Ausrichter des abschließenden dritten Spieltags von 10 Vereinen aus ganz Niedersachsen in der Hämelerwalder Sporthalle am Riedweg. Rund 250 Zuschauer verfolgten den spannenden Finalspieltag.

Sieger wurden verdient die Bremen Dockers. Aber auch die jungen Spieler aus Sievershausen und Hänigsen, die sogar mit zwei Teams angetreten waren, schlugen sich gut. Die vom Sievershäuser Thomas Müller trainierte erste Mannschaft startete mit einem 9:8-Erfolg über den späteren Dritten Hannover Regents, einem 7:0 über die Aurich Shoreliners, einem 7:7 gegen die Lüneburg Woodlarks und einem 11:2-Sieg gegen die eigene zweite Mannschaft. Sie verpassten damit knapp den dritten Platz und wurden Vierte. Das Team „B“ wurde nach Niederlagen gegen den Meister aus Bremen mit 0:18, den Zweiten Dohren Wild Farmers mit 2:10 , den Lüneburg Woodlarks mit 4:13 und gegen das eigene A-Team aufgrund von zwei 7:0-Siegen gegen die Aurich Shoreliners und die Bückeburg Buckaneers noch guter Achter. Ein großer Erfolg, denn immerhin trat das junge Team mit einigen Debütanten an.  

In der Halle herrschte während des ganzen Spieltages eine tolle Stimmung. Die Spieler wurden von ihren Fans intensiv angefeuert. Gute Aktionen der Batter, Pitcher und Catcher wurden immer wieder bejubelt. Insgesamt haben sich die Farmers wieder als gute Gastgeber präsentiert und gehen nun erwartungsfroh in die Sommersaison.

Am Punktspielbetrieb 2024 nehmen derzeit 9 Herren-, 2 Damen- und 4 Jugend-/Schülermannschaften teil. Während die 1. und 2. Damenmannschaft in der Kreisliga spielen, behauptet sich die 1. Herrenmannschaft in der 1. Bezirksklasse.

Wichtiges auf einen Blick

Mitglied werden

Hier erhältst du alle wichtigen Informationen zum Thema Mitgliedschaft in unserem Verein.

Mitglied werden

Sportsuche

Finde hier dein passendes Sportangebot, gefiltert nach Sportart, Alter und Wochentagen.

Sportangebot finden

Social Media

Jetzt unserem Verein folgen und nichts mehr verpassen

  

Termine & Veranstaltungen

Aktuelle Termine, Veranstaltungen, Ausfälle und Vertretungen


Mai 2024 - April 2025

Kontakt
Geschäftsstelle

TSV 03 Sievershausen e.V.
Hämelerwalder Straße 26
31275 Lehrte OT Sieverhausen

info@tsv03.de

Eintrittserklärung

Kontakt aufnehmen

Folgt uns auf Social Media