• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Sommer, Sonne – Schwimmkurse

Pünktlich zur Freibadsaison bieten die Lehrter Ostvereine TSV Germania Arpke, TSV 03 Sievershausen, MTV Immensen und Adler Hämelerwald wieder in der Organisation des TSV Germania Arpke Schwimmkurse an. Dieses Jahr der Freischwimmer- und Fortgeschrittenenschwimmkurse angeboten.
„Du möchtest Schwimmen lernen, hast das Seepferdchen und möchtest „endlich alleine ins Schwimmbad“ und brauchst noch deinen Freischwimmer oder du willst deine Schwimmfähigkeiten weiter ausbauen…dann melde dich an!“, ruft Sebastian Kobbe vom TSV Germania Arpke auf.

Die Schwimm-Basics – also die „Seepferdchen Kurse“ werden von den Arpker Bademeistern (Steffi und Christian) gegeben. „Wenn ihr euch zu einem Seepferdchen Kurs anmelden möchtet bzw. euch dazu informieren wollt, wendet euch bitte direkt an die Beiden,“ so Kobbe weiter.

Freischwimmerkurs:

Das Kind hat schon das Seepferdchen-Abzeichen und ist 6 Jahre alt? Es möchte noch mehr das nasse Element erkunden und den Freischwimmer machen? Dann seid ihr hier genau richtig! Wir möchten gemeinsam mit den Kindern den Schwimmstil verbessern und auch mehr Übung darin erlangen. Außerdem möchten wir uns gemeinsam durch kleine Spiele die Baderegeln aneignen. Eine neue Schwimmart (Kraul) erlernen? Kein Problem, auch das nehmen wir durch Spiel und Spaß sowie kleinen Geschicklichkeitsübungen in Angriff! Wer nach Ende der Kurseinheit die Freischwimmer-Prüfung ablegen möchte, muss 200 Meter innerhalb von 15 Minuten schwimmen, einen Sprung vom 1 Meter-Brett absolvieren und einen Gegenstand aus 1,80 Meter Wassertiefe vom Beckengrund heraufholen können.

Fortgeschrittenenkurs:

Das Kind hat schon das Schwimmabzeichen Bronze (auch Freischwimmer genannt)? Dann ist es bei uns genau richtig! Wir wollen mit deinem Kind die Schwimmfähigkeiten verbessern und vielleicht sogar das Schwimmabzeichen Silber oder Gold machen. Dieses ist aber nicht verpflichtend. Gemeinsam wollen wir auch die Schwimmart Kraul erlernen und verbessern. Auch bei diesem Kurs kommt Spiel und Spaß nicht zu kurz! Durch viele unterschiedliche spielerische Übungen soll dein Kind sicherer im Wasser werden und gemeinsam mit anderen im Schwimmen besser werden.

Wer am Ende des Kurses das Schwimmabzeichen Silber machen möchte, muss einen Startsprung machen und anschließend 400 Meter in höchstens 25 Minuten schwimmen, davon 300 Meter in Bauchlage und 100 Meter in Rückenlage, zwei Mal ca. zwei Meter von der Wasseroberfläche tief tauchen und einen Ring hoch holen, 10 Meter Streckentauchen, vom Drei-Meter-Turm springen und die Baderegeln kennen.

Wer das Schwimmabzeichen Gold machen möchte, muss 600 Meter in höchstens 24 Minuten schwimmen, 50 Meter Brustschwimmen in höchstens 1:10 Minuten, 50 Meter Rückenschwimmen, 15 Meter Streckentauchen, in zwei Meter Wassertiefe drei Gegenstände innerhalb von 3 Minuten herauf holen, 50 Meter Transportschwimmen und die Baderegeln sowie die Hilfemaßnahmen bei Boots-, Bade- und Eisunfällen kennen.

 

Falls dein Kind daran interessiert ist, ein Schwimmabzeichen zu erwerben, werden wir mit ihm natürlich dafür üben.

Termine:

  • Freischwimmer Kurs 2 ( 28.06.-07.08.2018 / Di 17:30-18:15 / Do 17:30-18:15 / Fr 17:30-18:15)
  • Fortgeschrittenen Kurs 2 ( 28.06.-07.08.2018 / Di 18:15-19:00 / Fr 18:15-19:00)
  • Eigene Schwimmbadkarte erforderlich! 

  • Freischwimmer Kurs 3 ( 09.08.-07.09.2018 / Di 17:30-18:15 / Do 17:30-18:15 / Fr 17:30-18:15)
  • Fortgeschrittenen Kurs 3 ( 09.08.-07.09.2018 / Di 18:15-19:00 / Fr 18:15-19:00)
  • Keine eigene Schwimmbadkarte erforderlich

Fragen zu den Schwimmkursen oder Anmeldung:

Sebastian Kobbe
Tel./WhatsApp: 0173/2445278
Mail: Sebastian.Kobbe@live.de
Adresse: Schlachterstraße 11 / 31275 Arpke

Teilnahmebedingungen 

  1. Der Teilnehmer muss Mitglied in einem der folgende Sportvereine sein.
    • TSV Germania Arpke
    • MTV Immensen
    • TSV Sievershausen
    • Adler Hämelerwald
  2. Den Anweisungen der Übungsleiter und Bademeister ist Folge zu leisten.
  3. Die Übergabe der Kinder an die Übungsleiter erfolgt pünktlich zu Kursbeginn am Beckenrand.
  4. Die Übergabe der Kinder an die Eltern erfolgt pünktlich zum Kursende am Beckenrand.
  5. Die Eltern dürfen die Kinder nur bis zur Übergabe an die Übungsleiter begleiten. Ein weiterer Aufenthalt im Schwimmbad (während der Schwimmkurse) ist aus Versicherungstechnischen Gründen ausschließlich mit einer gültigen Eintrittskarte erlaubt.
  6. Für die Schwimmkurse innerhalb der Sommerferien ist eine eigene, selbstorganisierte Eintrittskarte erforderlich.
  7. Jeder Teilnehmer muss zu Beginn des Schwimmkurses gesund und für den Sport geeignet sein. Mit dem Erscheinen des Teilnehmers wird bestätigt, dass keine schwerwiegenden Krankheiten, Infektionen oder Allergien vorliegen.
  8. Die Kosten für das Erwerben der Schwimmabzeichen sind selbst zu tragen (ca. 8,- € für Abzeichen, Urkunde und Prüfgebühr).

TSV Termine

13 Dez 2018 16:00 - 18:00 SOS: Kartenvorverkauf für Prunksitzungen
13 Dez 2018 18:00 -  SOS: Lebendiger Adventskalender
14 Dez 2018 18:00 - 19:00 Brummerbühne: Offener Adventskalender
20 Dez 2018 18:00 -  Offener Adventskalender und Weihnachtsfeier
04 Jan 2019 19:30 -  Ach, du fröhliche! Ausverkauft!
05 Jan 2019 19:30 -  Ach, du fröhliche! Ausverkauft!
06 Jan 2019 16:00 -  Ach, du fröhliche! Ausverkauft!

TSV Impressionen