• 1
  • 2

Nordic Walker in 2018 mit viel Spaß erfolgreich!

Bereits im Frühjahr hatten die Nordic Walkerinnen und Walker aus Immensen, Sievershausen und Arpke am Volkslauf in Hämelerwald teilgenommen. Da bei allen der Spaß und die Fitness im Vordergrund steht, waren die einzelnen Platzierungen für die Gruppe nicht so wichtig, aber es gab trotzdem einzelne, persönliche Erfolge.

Das Beste: Wir waren die Gruppe, die sich mit den meisten Teilnehmenden angemeldet hatte.

Früh organisiert, trafen wir uns im Anschluss an den Volkslauf zum Essen beim Griechen „Apostel“ in Hämelerwald. Der Inhaber, Nikolaou Apostolos, war sofort von unserem Gruppenevent begeistert und erklärte sich bereit, für den nächsten gemeinsamen Start Trikots zu spendieren.Nach dem Spargellauf trafen wir uns dieses Mal zu Kaffee und Kuchen im Bäuerinnen-Café in Burgdorf und tauschten uns noch mal über die Ereignisse und Platzierungen des Tages aus. Auch hier waren wir wieder die teilnehmerstärkste Gruppe.

Ende November haben wir dann, nach einer schönen Nordic Walking-Runde im noch buntbelaubten Hämelerwald, eine vorgezogene Weihnachtsfeier bzw. T-Shirtparty im Restaurant Apostel gefeiert. Hier hat sich die gesamte Gruppe noch einmal herzlich bei dem Sponsor für die Trikots bedankt. Wir waren sicherlich nicht zum letzten Mal dort zum Essen.

Am 31.12. nahmen wir am geselligen Silvesterlauf der Tri Joys, am Grafhorn teil. Der fühlte sich für uns Nordic Walker wie ein Heimspiel an, weil die Runde im Wald ja eine unserer Trainingsstrecken im Wald, jeden Sonntag um 10 Uhr, ist. 

Für das Jahr 2019 ist zuerst wieder die Teilnahme am Volkslauf in Hämelerwald (28.04.) geplant. Wer Lust hat mitzumachen, kann einfach sonntags um 10 Uhr nach Grafhorn kommen. Übungsleiter Udo Bellack erklärt auch Anfängerinnen und Anfängern geduldig die richtige Technik. Denn auf die kommt es beim Nordic Walking an.

An dieser Stelle sei an ihn und an seine Frau Sigrid noch mal ein herzliches Dankeschön gerichtet. Mit Humor und viel Mühe organisieren sie nicht nur die Trainingstreffen und die Anmeldungen für die Läufe, sondern haben sich auch darum gekümmert, dass die Trikots zum Spargellauf in passenden Größen zur Verfügung standen. Ein weiterer Dank geht an Petra und Uwe Fiebelkorn, die sich engagiert um die Tischreservierungen bei „Apostel“ in Hämelerwald gekümmert haben. Mal abgesehen davon, haben die beiden sich in 2018 auch wieder das Sportabzeichen „er“walkt.  Sicherleich einer der größten, persönlichen Erfolge der Nordic Walker.

TSV Termine

12 Dez 2019 18:00 -  Lebendiger Adventskalender
26 Dez 2019 10:00 -  Weihnachtsfrühschoppen
28 Dez 2019 14:00 -  Dart im TSV
03 Jan 2020 19:30 -  Der Tyrann
04 Jan 2020 19:30 -  Der Tyrann
05 Jan 2020 16:00 -  Der Tyrann
08 Feb 2020 19:31 -  1. Prunksitzung
15 Feb 2020 19:31 -  2. Prunksitzung
22 Feb 2020 19:31 -  3. Prunksitzung
23 Feb 2020 14:31 -  Kinderkarneval

TSV Impressionen