• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Der Bewegungspass geht beim TSV in die zweite Runde

Der TSV 03 Sievershausen beteiligt sich in diesem Jahr zum zweiten Mal an der Aktion „Bewegungspass“ der SportRegion Hannover. Im letzten Jahr hat die SportRegion mit dem Bewegungspass eine Aktion gestartet, die Kinder motivieren soll, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule oder zur Kindertagesstätte zu kommen. 17 Sportvereine, darunter der TSV 03 Sievershausen, sowie mehr als 40 Kindergärten und Grundschulen machten mit. Rund 7.000 Kinder bekamen den „Bewegungs-Pass“ und sammelten Unterschriften.

„Nach dem Erfolg im vergangenem Jahr haben wir beim Sievershäuser Kindergarten und bei der Grundschule im Kleegarten offene Türen eingerannt, als wir gefragt haben, ob beide Einrichtungen in diesem Jahr wieder dabei sind,“ freut sich TSV-Projektleiterin Anke Kallmeyer über die Bereitschaft. „Wir hoffen natürlich, dass sich noch ein paar Kinder mehr dieser tollen Aktion anschließen,“ schaut Anke Kallmeyer positiv bei der Übergabe der Bewegungspässe an die Leiterin der Kindertagesstätte Helene Köhler auf den kleinen sportlichen Wettbewerb, der von der Stiftung Hannoversche Volksbank unterstützt wird.

Sogenannte „Eltern-Taxis“ stellen nicht nur für Schulen große Probleme da, denn auch Kinder werden hinsichtlich ihrer Entwicklung zur Selbstständigkeit und zu einem rücksichtsvollen Verhalten im Straßenverkehr gehemmt. Zudem soll die Kommunikation und der Austausch zwischen den Sportvereinen und den teilnehmenden Einrichtungen intensiviert werden, um den Kindern den Sport im Verein näherzubringen.

Und so funktioniert der Bewegungs-Pass: Für jeden Tag, den das Kind zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad zur Schule, Kindergarten oder KiTa bis zu den Sommerferien kommt, unterschreiben die Eltern im Bewegungs-Pass. Bei 20 Unterschriften gibt es eine Überraschung. Anke Kallmeyer erklärt weiter: „Auch Kinder, die am Rand von Sievershausen oder sogar außerhalb des Ortes wohnen und denen der gesamte Weg zu weit oder aber zu gefährlich ist, sind dabei nicht ausgeschlossen. Die Kids können ab der Ampel an der Apotheke oder ab der Ampel am Elsternweg/Tiefenriede den Rest zu Fuß, mit dem Rad oder Roller zurücklegen. Ob mit oder ohne Begleitung liegt hier ganz im Ermessen der Eltern.“

Zusätzlich sind 5 Aktionsfelder auf dem Bewegungspass platziert. Bei mindestens zwei Stempeln, die bis zum 18. Juni zu sammeln sind, geht der Bewegungs-Pass in die Verlosung mit tollen Preisen, die am Regions-Entdeckertag am 09. September an die Gewinner übergeben werden. „Weiterhin wird es vor den Ferien eine Verlosung des TSV im Kindergarten und in der Schule geben“, kündigte die TSV-Projektleiterin an. Stempel auf den Aktionsfeldern gibt es für die Mitgliedschaft in einem Sportverein, für die Teilnahme an der Dorffehde und bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises für das Schwimmabzeichen am Informationsstand des TSV auf der Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ am 10. Mai. Ein weiterer Stempel wird für eine Teilnahme an einer Übungseinheit der Ballspielgruppe (jeweils mittwochs von 15.30 – 16.30 Uhr in der Turnhalle Sievershausen für Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren) ausgegeben. Am 17.06.2018 veranstaltet die Tennis-Gemeinschaft Sievershausen für alle Kinder in der Zeit von 11.00 – 15.00 Geschicklichkeitsspiele auf der Tennisanlage am Schmiedeweg. Auch hier kann man sich einen Stempel verdienen. Abgegeben werden können die Pässe in der Schule, im Kindergarten oder bei Anke Kallmeyer im Nachtigallenweg 16.

Die Wiederholung der Aktion scheint bei den Kindern sehr gut anzukommen. Helene Köhler berichtete, dass Kinder, als sie von der Ankündigung der Aktion „Bewegungspass“ hörten, sofort zu Fuß zum Kindergarten gekommen sind, obwohl das Nachweisheft noch gar nicht verteilt war. Anke Kallmeyer war begeistert und wünschte abschließend den teilnehmenden Mädchen und Jungen viel Spaß und Erfolg beim zukünftigen Weg ohne „Elterntaxi“ zum Kindergarten oder Schule.

TSV 03 Sievershausen
Jörg Schwieger
015753005141

001_20180427_085538

TSV Termine

20 Okt 2018 12:30 -  Besichtigung der Zuckerfabrik in Clauen
27 Okt 2018 19:30 -  Premiere: Ach, du fröhliche!
28 Okt 2018 16:00 -  Ach, du fröhliche!
03 Nov 2018 19:30 -  Ach, du fröhliche!
04 Nov 2018 16:00 -  Ach, du fröhliche!
10 Nov 2018 10:00 -  Boßeln mit Grünkohlessen
23 Nov 2018 19:30 -  Ach, du fröhliche!
24 Nov 2018 19:30 -  Ach, du fröhliche!
25 Nov 2018 17:00 -  Ach, du fröhliche!
20 Dez 2018 18:00 -  Offener Adventskalender und Weihnachtsfeier

TSV Impressionen