• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Schnelleinstieg
  • Mitgliedschaft
  • Beitrag
  • Zusatzbeiträge
  • Fragen?

Die Mitgliedschaft im TSV 03 beginnt mit dem Eintrittsmonat, dauert immer bis zum 31.12. des laufenden Jahres und verlängert sich ohne Kündigung automatisch um ein weiteres Jahr. Eine Kündigung muss schriftlich und formlos mit einer Kündigungsfrist von 1 Monat erfolgen.

Der Beitrag wird für das 1. Jahr anteilig bis zum 31.12. des Jahres erhoben. Danach wird jedes Jahr der gesamte Beitrag fällig. Anteilige Rückzahlungen sind nicht möglich. Folgende generelle Beitragsstruktur gilt ab 2011:

  • Familiengrundbeitrag (Erziehungsberechtigte+Kinder bis 18 Jahre) 165,00 €/Jahr - 41,25 € vierteljährlich
  • Einzelgrundbeitrag bis 17 Jahre 50,00 €/Jahr - 12,50 € vierteljährlich
  • Einzelgrundbeitrag ab 18 Jahre 100,00 €/Jahr - 25,00 € vierteljährlich
  • Einzelgrundbeitrag ab 60 Jahre 70,00 €/Jahr - 17,50 € vierteljährlich

Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen sollen gleichberechtigt Angebote in Schule und Freizeit nutzen können. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten von Zuschüssen unter http://www.hannover.de/bildungspaket.

Für einige Sparten fallen zusätzliche Sparten-bezogene Beiträge an:

  • Baseball 40,00 €/Jahr - 10,00 € vierteljährlich (anteilig für das 1. Jahr ab dem Eintrittsmonat)
  • SOS Karnevalsgesellschaft Kampagnen-Beitrag Erwachsene 15,53 €/Jahr - Pauschalbeitrag
Uwe Anders Bei Fragen rund um die Beiträge oder Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an unseren Schatzmeister
Uwe Anders .

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Jetzt 10% Rabatt

Weihnachten ist nicht mehr lange hin und ich habe immer noch keine Idee für ein passendes Weihnachtsgeschenk. Nun hier kommt die Lösung: Ein Produkt aus der 103%-Kollektion des TSV 03 Sievershausen. T-Shirts, Polo-Shirts, Hoodies, Kapuzenjacken, Handtücher, Mouspads – das alles gibt es teilweise in verschiedenen Farben und mit den 103%-TSV-Aufdrucken.

Weiterlesen ...

TSV-Kulturteam auf Boßeltour

Es scheint sich zur Tradition zu entwickeln, dass das Kulturteam des TSV 03 Sievershausen, also die Fußball-Altherren, die Feldmark zwischen Sievershausen und Röhrse erkundet und damit der ostfriesischen Nationalsportart, dem Boßeln, frönt. Ob es an der frischen Luft, der Geselligkeit, dem Wettbewerb, den wärmenden kalten und warmen Getränken, dem anschließenden Grünkohlessen oder dem Ausklang im Sportheim liegt, dass trotz Temperaturen gegen Null standhafte Senioren (und zwei Seniorinnen) die Strapazen auf sich nehmen, kann man nur vermuten. Wahrscheinlich ist es die Mischung aus allem.

Weiterlesen ...

Tischtennis-Mini-Meisterschaften - Mitmachen lohnt sich!

Die Kleinsten sind in Arpke zumindest einen Tag lang wieder die Größten. Am Freitag, den 30. November um 17.00 Uhr ( um ein Erscheinen bis 16.30 Uhr wird gebeten ) wird unter der Regie der SG TTC Arpke/TSV 03 Sievershausen in der Turnhalle Am Waldbad, Lehrte-Arpke der Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften im Tischtennis ausgespielt. 

Die Mini-Meisterschaften sind eine Breitensportaktion des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), speziell entwickelt für Kinder im Alter von 12 Jahren oder jünger, gleichgültig ob diese Minis noch nie, nur selten oder bereits häufig zum Schläger gegriffen haben. Nur am offiziellen Spielbetrieb, also an Meisterschaftsspielen oder Turnieren jeglicher Art, dürfen diese Mädchen und Jungen noch nicht teilgenommen haben.  Im Klartext: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen. Den Schläger stellt die SG TTC Arpke/TSV 03 Sievershausen gerne zur Verfügung.

Mitmachen lohnt sich – für alle ! Gespielt wird in den Altersklassen bis 8, 9 - 10 und 11 - 12 Jahren. Alle teilnehmenden Kinder erhalten Urkunden und Preise. Dieses Turnier gilt als Qualifikation für den Regionsentscheid, der voraussichtlich im März 2019 stattfinden wird.

 

Die „Schmiedeweg Rollatoren“ siegten beim Boßeln

So knapp war das Ergebnis beim jährlichen Boßeln der Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen noch nie. Den ersten und den letzten Platz trennten gerade einmal neun Würfe. Doch der Reihe nach: Zunächst zog die Kolonne mit 25 TSVern bei bestem Boßel-Wetter vom Sportheim am Schmiedeweg in Richtung der Sievershäuser Feldmark. Am Startpunkt angekommen wurden die Mitspieler in vier Teams aufgeteilt. Die Mannschaftsnamen orientieren sich immer an dem fortgeschrittenen Alter der TSV-Oldies. So boßelten in diesem Jahr die TSV-Rheumadecken, die Blau-Weißen Wärmflaschen, die Schmiedeweg Rollatoren und die Sievershäuser Thrombosestrümpfe gegeneinander.

Weiterlesen ...

TSVer nehmen Abschied von ihrem Boxhoop

Immer wieder sah man kleine Gruppen rund einem Kilometer außerhalb der Ortschaft Sievershausen vor ein paar Containern und einem Bagger stehen, die angeregt in Erinnerung schwelgten. Hier stand das Sportheim des Sportplatzes Boxhoop. Den Sportplatz hatte sich die Natur schon zurück erobert und vom Sportheim ist nur noch ein Haufen Schutt und bald gar nichts mehr übrig. Das Sportheim wurde im Auftrag des TSV 03 Sievershausen abgerissen.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies verfolgten die Reise der Zuckerrübe

Unter dem Motto „Von der Rübe zum Zucker“ besichtigten 25 Aktive Oldies des TSV 03 Sievershausen die Zuckerfabrik in Clauen. Die Zuckerfabrik gehört zum Unternehmen „Nordzucker“, dem führenden Zuckerhersteller in Europa mit Hauptsitz in Braunschweig. Hier wird aus regional angebauten Zuckerrüben Zucker höchster Qualität gewonnen. Die Zuckerfabrik Clauen wurde 1867 gegründet und ist bis heute eine Aktiengesellschaft, wobei die rübenliefernden Landwirte die Aktionäre sind. 

Weiterlesen ...

Zehn JSG-ISA-Teams suchen Verstärkungen

Warum immer nur Fußball im Fernsehen schauen? Warum nicht einmal selbst kicken und in einer tollen Gemeinschaft Siege feiern und Niederlagen bedauern? Die Jugendgemeinschaft ISA mit ihrem engagierten Betreuerteam ist immer auf der Suche nach Kindern und Jugendlichen (Jungen und Mädchen), die sich für den Fußballsport begeistern können bzw. begeistern lassen.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies boßeln zum Grünkohlessen 

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen treffen sich am Sonnabend, den 10. November zu ihrem jährlichen Boßeln. Um 10.00 Uhr ziehen die TSVer mit Bollerwagen und ein wenig Verpflegung ausgerüstet traditionsgemäß vom Sportheim am Schmiedeweg in die Sievershäuser Feldmark. Dort werden die Boßler in Gruppen eingeteilt und dürfen sich an der ostfriesischen Nationalsportart erfreuen. Gegen 13.30 Uhr erfolgt die Rückkehr zum Sportheim. Nach der Siegerehrung werden sich die TSV-Oldies hungrig über den leckeren Grünkohl hermachen, bevor der Tag gemütlich ausklingt.

Weiterlesen ...

Sportbuzzer: TSV 03 erobert Kreisliga-Tabellenführung

Am 09.10.18 meldet Sportbuzzer.de: Das gab’s noch nie: TSV Sievershausen erobert Kreisliga-Tabellenführung. Weiter heißt es: "Das war ein Sieg für die Vereinschronik: Eine Stunde nach ihrem 6:1-Erfolg beim abstiegsgefährdeten TSV Kleinburgwedel jubelten die Kreisliga-Fußballer des TSV Sievershausen noch einmal. Weil der SV Lehrte 06 in Wettmar stolperte, übernahm der TSV erstmals in der Kreisliga-Geschichte die Tabellenführung. „Das hat den Erfolg umso schöner gemacht“, stellte Trainer Marcus Kallmeyer erfreut fest." Danke an unsere Fußballer für diese historische Meldung :-) Den vollständigen Bericht gibt es unter http://www.sportbuzzer.de/artikel/das-gab-s-noch-nie-tsv-sievershausen-erobert-kreisliga-tabellenfuhrung/

Aktive Oldies auf den Spuren der Zuckerproduktion

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen begeben sich am Sonnabend, den 20. Oktober auf den Spuren der Zuckerproduktion. 

Spannende Einblicke in die Zuckerzeugung wird es in der Zuckerfabrik Clauen geben. Die Zuckerfabrik Clauen gehört zum Unternehmen „Nordzucker“, dem führenden Zuckerhersteller in Europa mit Hauptsitz in Braunschweig. Hier wird aus regional angebauten Zuckerrüben Zucker höchster Qualität gewonnen.Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 12.30 Uhr am Sportheim am Schmiedeweg. Während der rund zweistündigen Führung werden die TSVer erleben, wie sich Zuckerrüben im Laufe eines ausgeklügelten Prozesses letztendlich in Kristallzucker verwandeln. 

Eine Anmeldung aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl von maximal 25 Personen ist bei Jörg Schwieger (joerg.schwieger@htp-tel.de

 oder 05175/6243) erforderlich.

Aktive TSV-Oldies erkunden Lehrte

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen unternahmen eine Stadtführung durch Lehrte. Sonja Truffel und Udo Gallowski vom Stadtmarketing Lehrte trafen die rund 20 Sievershäuser am Rathaus, um ihnen die Stadt, ihre Historie und die Sehenswürdigkeiten näher zu bringen. Zunächst informierten Truffel und Gallowski die TSVer über die Entwicklung der jungen Stadt. Im Jahr 1843 hatte Lehrte, das erstmalig im Jahr 1147 erwähnt wurde, gerade mal 700 Einwohner. Mit dem Bau der Eisenbahn, die Lehrte prägen sollte, startete eine rasante Entwicklung, so dass heute rund 45.000 Einwohner Lehrte inklusive Ortschaften ihre Heimat nennen. Die Eisenbahn, mit ihren früher elf Bahnübergangen, war im Stadtbild Lehrtes immer präsent. Der Rückbau aufgrund von Streckenverlegungen ließ dann aber auch Platz für viele städtebauliche Veränderungen und die Schaffung von Grünzügen auf den ehemaligen Strecken. 

Weiterlesen ...

Short News

  • TSV 03 lädt zum Dartturnier ein +

    Auf den Spuren von Phil „The Power“ Taylor, Michael „Mighty Mike“ van Gerwen, Gary „Flying Scotsmann“ Anderson und Peter „Snakebite“ Weiterlesen
  • Traditioneller Weihnachtsfrühschoppen beim TSV +

    Zwischen Frühstücksei und Gänsebraten kann wieder am zweiten Weihnachtstag ab 10.00 Uhr im Sportheim nochmal für kurze Zeit Erholung vom Weiterlesen
  • Adventskalender & Weihnachtsfeier bei den Oldies +

    Am Donnerstag, den 12. Dezember ist es wieder soweit: Im Sportheim am Schmiedeweg findet die Weihnachtsfeier der Aktiven Oldies des Weiterlesen
  • Die „TSV-Föhnwellen“ siegten beim Boßeln +

    So knapp war das Ergebnis beim jährlichen Boßeln der Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen noch nie. Den ersten und Weiterlesen
  • Sievershausen hat zwei neue Prinzenpaare! +

    Die 5. Jahreszeit hat begonnen! Unter dem Motto „Krisen, CO2 und Autobahn mit Stau… Dennoch woll'n wir fröhlich sein. SOS Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
  • 94
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104

TSV Termine

12 Dez 2019 18:00 -  Lebendiger Adventskalender
26 Dez 2019 10:00 -  Weihnachtsfrühschoppen
28 Dez 2019 14:00 -  Dart im TSV
03 Jan 2020 19:30 -  Der Tyrann
04 Jan 2020 19:30 -  Der Tyrann
05 Jan 2020 16:00 -  Der Tyrann
08 Feb 2020 19:31 -  1. Prunksitzung
15 Feb 2020 19:31 -  2. Prunksitzung
22 Feb 2020 19:31 -  3. Prunksitzung
23 Feb 2020 14:31 -  Kinderkarneval

TSV Impressionen